Branchenübersicht » Sonstiger Fahrzeugbau



Unternehmen die in dieser Branche tätig sind

Reederei Hinsch GmbH & Co. KG
See- und Küstenschifffahrt
Rudolf-Diesel-Str. 2
21614 Buxtehude
Schneidereit Bootswerft
Boots- und Yachtbau
Am Schwingedeich 50
21680 Stade
Altländer Yachtzentrum Rüsch und Mutzberg GbR
Boots- und Yachtbau
Johann-Ropers-Trift 7
21720 Grünendeich
Fahrradecke Wandsbek
Reparatur von sonstigen Gebrauchsgütern
Walddörferstr. 51
22041 Hamburg
ZOS Sanierungskapital Schiffe
Schiffbau (ohne Boots- und Yachtbau)
Arndtstr. 23
22085 Hamburg
Hellmers GmbH
Sonstiger Fahrzeugbau
Billbrookdeich 60
22113 Hamburg
Jens Männel
Elektroinstallation
Am Knill 25a
22147 Hamburg
Otto Schütze
Schiffbau (ohne Boots- und Yachtbau)
Winninger Str. 47
56072 Koblenz
Rönz Zweirad
Reparatur von sonstigen Gebrauchsgütern
Kurfürstenstr. 77a
56218 Mülheim-Kärlich
Smarvice Systemtechnik GmbH
Sonstiger Fahrzeugbau
Elgerter Str. 4
56316 Raubach
Udo Girmann
Herstellung von Krafträdern
Wiesgenstr. 1
56412 Horbach
Bernfried Mohr
Handel mit Kraftwagen
Engerser Landstr. 103
56564 Neuwied
Ludwig Esper
Reparatur von sonstigen Gebrauchsgütern
Landsegnung 38
56626 Andernach
Mobility Race System
Herstellung von Behindertenfahrzeugen
Am Römerturm 2
56759 Kaisersesch
Diel Team GmbH
Herstellung von Krafträdern
Wagenberger Str. 1
85662 Hohenbrunn
Fahrradschmiede (Farrad)
Herstellung von Fahrrädern (ohne Fahrradteile)
Georgenstr. 3
86152 Augsburg
OptimalRad Jürgen Altmann
Herstellung von Fahrrädern (ohne Fahrradteile)
Friedberger Str. 151
86163 Augsburg
Peter Sedelmaier
Reparatur von sonstigen Gebrauchsgütern
Landsberger Str. 151
86343 Königsbrunn
Reinhold Wagner
Herstellung von Fahrrädern (ohne Fahrradteile)
Bahnhofstr. 7
86399 Bobingen
VCT Vogel GmbH
Sonstiger Fahrzeugbau
Industriestr. 6
86456 Gablingen

Loggen Sie sich ein um Unternehmen direkt anzuschreiben

Diesen und viele Vorteile mehr mit einem kostenlosen WieWerWas.de-Account.


Jetzt einloggen

Noch nicht registriert?


Kostenlos registrieren

Sonstiger Fahrzeugbau

 

Sonstiger Fahrzeugbau bezieht sich auf die Herstellung von außergewöhnlichen Fahrzeugen.

 

Man bezeichnet den Bau von Fahrzeugen die keine üblichen Personenkraftwagen und Nutzkraftwagen sind, als sonstigen Fahrzeugbau.

Im sonstigen Fahrzeugbau wird sich spezialisiert auf den Bau von Fahrzeugen, die speziellen Anforderungen und Einsätzen gerecht werden müssen und nur für diese Zwecke entwickelt werden. Dazu gehören beispielsweise:

  • Panzer
  • Kampffahrzeuge
  • Luft- und Raumfahrzeuge
  • Boote und Yachten
  • Kettenfahrzeuge
  • Krafträder, Fahrräder
  • Schienenfahrzeuge
  • Behindertenfahrzeuge
  • Mähdrescher

Sonstiger Fahrzeugbau bezeichnet also speziell für eine bestimmte Tätigkeit gebaute Fahrzeuge. Das Wort Fahrzeug ist diesem Falle nicht ganz genau zu nehmen, denn zum sonstigen Fahrzeugbau gehört auch der Bau von Wasser-, Luft- und Raumfahrzeugen. Die Herstellung unterscheidet sich vom allgemeinen Fahrzeugbau, da es hierfür in der Regel keine Massenfertigungswerke gibt. Des Weiteren werden die Teile die im sonstigen Fahrzeugbau benötigt werden, oftmals selbst vom Hersteller mitentwickelt und nicht wie z.B. im allgemeinen Fahrzeugbau von jeder Menge Herstellern weltweit angeboten. Man könnte den sonstigen Fahrzeugbau also als Fachgebiet im allgemeinen Fahrzeugbau betiteln. Der sonstige Fahrzeugbau fordert auch oft gesondert geschultes Personal, da auch oft z.B. mit Waffen und anderen gefährlichen Mitteln gearbeitet wird, diese Fahrzeuge teilweise unter besonderen Bedingungen und an besonderen Einsatzgebieten zum Einsatz kommen müssen und diese Fahrzeuge oft nichts mehr mit „normalen“ Fahrzeugen zu tun haben. Die Zielgruppe im sonstigen Fahrzeugbau sind meist Baufirmen und Industrielle Kunden, Landwirtschaft sowie das Militär, die Raumfahrt und die Reisegesellschaften. (Zug-, Schiff- und Flugverkehr). Aber auch für den zivilen Bereich wird immer wieder der sonstige Fahrzeugbau benötigt. Diese Fahrzeuge können zur Personenbeförderung dienen, als Gütertransportmittel m Einsatz kommen, als Waffen benutzt werden oder besondere Einsätze und Tätigkeiten ausüben, wie z.B. unbemannte Mienenspürfahrzeuge der Bundeswehr. Sonstiger Fahrzeugbau umfasst also sehr viele Bereiche von zivil erwerblichen Fahrzeugen bis hin zu Einsatz- und Forschungsfahrzeugen, vom Boden übers Wasser, durch die Luft bis hin ins Weltall.