Branchenübersicht » Rund ums Fischen



Unternehmen die in dieser Branche tätig sind

Fischer, B. Steuerberatungsgesellschaft mbH
Praxen von Steuerberaterinnen und -beratern, Steuerberatun..
Burgwartstr. 6
01705 Freital
Christian Kittner
Teichwirtschaft und Fischzucht
Mückenhainer Str. 14
02923 Kodersdorf
Teichwirtschaft Wermsdorf
Teichwirtschaft und Fischzucht
Dahlener Str. 19
04860 Torgau
Uwe Tümmler
Teichwirtschaft und Fischzucht
Köstritzer Str. 9
07639 Tautenhain
Reiner Martin
Teichwirtschaft und Fischzucht
Thumer Str. 21
09395 Hormersdorf
Josef Penzkofer
Herstellung von kälte- und lufttechnischen Erzeugnissen, n..
Mangmühle 1
83623 Dietramszell
Martin Lang
Teichwirtschaft und Fischzucht
Regelmannsbrunn 2
85110 Kipfenberg
Fischerei Verein Zusmarshausen e.V.
Fischerei
Gartenstr. 1
86441 Zusmarshausen
Michael Weißenhorn
Teichwirtschaft und Fischzucht
Schachen 30
87724 Ottobeuren
Antonie Durach
Teichwirtschaft und Fischzucht
Panoramastr. 23
88364 Wolfegg
Arnegger Fischfarm
Teichwirtschaft und Fischzucht
Hülenweg 46
89134 Blaustein
Georg Grau
Fischverarbeitung
Dr.-Otto-Leich-Str. 8
90542 Eckental
Hans Braun
Teichwirtschaft und Fischzucht
Winden 4
91578 Leutershausen
Schmidt-Niesslbeck Fisch-Feinkost
Sonstiges Ernährungsgewerbe (ohne Getränkeherstellung)
Kirchengasse 12
92318 Neumarkt
Peter Biller
Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifisch..
Niedermünsterstr. 21
93309 Kelheim
Christian Bernritter
Teichwirtschaft und Fischzucht
Hub 2
94344 Wiesenfelden
Franz Kühn
Teichwirtschaft und Fischzucht
Maximilianplatz 34
95643 Tirschenreuth
Fischzucht Seidmannsdorf
Teichwirtschaft und Fischzucht
Rohrbacher Str. 43
96450 Coburg
Henry Fischer
Fischverarbeitung
Werntalstr. 57
97753 Karlstadt
Fischzucht Salza GmbH
Teichwirtschaft und Fischzucht
Badeweg 4
99734 Nordhaus

Loggen Sie sich ein um Unternehmen direkt anzuschreiben

Diesen und viele Vorteile mehr mit einem kostenlosen WieWerWas.de-Account.


Jetzt einloggen

Noch nicht registriert?


Kostenlos registrieren

Fischerei und Fischzucht beinhaltet das Züchten und Fangen von Wassertieren und Fischen zur Weiterverarbeitung und als Nahrung.

Wichtig bei der Fischerei und Fischzucht ist wie bei allem anderen auch die Nachhaltigkeit. Diese ist abhängig von langfristig betriebener, zukunftsorientierter Fischereiforschung.

Fischerei und Fischzucht beschäftigt sich zum Einen mit dem Fang von Fischen und anderen Wassertieren, zum Anderen mit der Zucht eben Jener.

Die Fischerei

Die Nation die mit Abstand den größten Ertrag vorweisen kann ist China. Der Nordatlantik ist das Hauptterritorium der Seefischerei.

Es gibt viele verschiedene Arten des Fischfangs:

  • Die Angelfischerei
  • Die Dynamit- oder Elektrofischerei
  • Die aktive (mit Schleppnetzen) und passive (mit Treib- oder Stellnetzen) Netzfischerei
  • Die Reusenfischerei
  • Oder gar den Walfang und die Delfinjagd

ie Netzfischerei gilt als sehr umstritten, da in die Netzten häufig nicht verwertbare Fische und sogar Schildkröten und Delfine geraten.

Um nur ein paar zu nennen.

Das wohl älteste Gerät des Fischfangs ist die Reuse. Sie leiten die Fische in ein Bassin und verhindern, dass sie wieder heraus können. Speere für kleine Fische und Harpunen für große Fische, Robben und auch Wale sind aus Knochen, Horn oder Holz und mit Widerhaken versehen. Bei der Harpune ist die Spitze lose am Rest, nur mit einer Leine angebracht, damit sie sich beim Treffen der Beute einhakt und Diese dann an Deck geholt werden kann. Die Lyster ist ähnlich wie ein Speer und dient dem Aalfang. Sie hat eine Doppelspitze und in der Mitte ist ein Dorn der den Aal aufspießt.

Die Fischzucht

Bei Süßwasserarten ist die Zucht einfacher als bei den maritimen Speisefischen. Nach der künstlichen Besamung werden die Jungtiere gemästet und aufgezogen.

Bei den Maritimen ist das Hüten der natürlichen Bestände durch Fangquoten und Schonzeiten die hauptsächliche Aufgabe. Bei Ihnen werden nach der Besamung die geschlüpften Larven in Netzkäfige im Meer gesetzt und dort gemästet. Man kennt das als eine Form der Aqua- oder Marikultur.